MENSCHEN BERATENDIE KUNST VERSTEHENDER GESPRÄCHE IN DER SEELSORGE (KURS-ID: 720306)

Ver­anstal­terMBS-Akademie
Schwanallee 57
35037 Mar­burg
Pro­grammSeel­sorge
KursnameMen­schen berat­en — Die Kun­st ver­ste­hen­der Gespräche in der Seel­sorge
InhalteEin grundle­gen­des Ele­ment der Begleitenden/Beratenden Seel­sorge ist die „non-direk­tive Gesprächs­führung“, wie sie Carl Rogers vertreten und in der klien­ten­zen­tri­erten Gespräch­spsy­chother­a­pie ent­fal­tet hat. Dabei geht es darum den (rat­suchen­den) Men­schen voll und ganz anzunehmen (Akzep­tanz), sich in ihn einzufühlen (Empathie), um ihn zu ver­ste­hen und dabei selb­st echt zu sein (Kon­gruenz). Eben­so wird der Umgang mit Ich-Botschaften so geübt, dass Seel­sor­gende ihre Rat­suchen­den darin anleit­en kön­nen.
Die wertschätzende Hal­tung gegenüber den Rat­suchen­den wird durch die Wahrnehmung und Her­ausar­beitung von Ressourcen ver­stärkt. Die Aufmerk­samkeit der Rat­suchen­den wird von der Prob­le­mori­en­tierung auf die eige­nen Bewäl­ti­gungskom­pe­ten­zen und ‑poten­tiale gelenkt, um diese gezielt zu nutzen und zu fördern. Rat­suchende wer­den als gle­ichrangige Part­ner und Experten für eigen­ständi­ge Lösun­gen ange­se­hen.
Im Gespräch­sprozess ver­trauen Seel­sor­gende nicht nur ein­er erlern­ten und reflek­tierten Gesprächs­führung, son­dern rech­nen mit dem Wirken Gottes durch seinen Heili­gen Geist. Das Ver­trauen auf die Wirkung des Heili­gen Geistes befre­it zu ein­er psy­chol­o­gisch-method­isch gut reflek­tierten und ver­ant­worteten Seel­sorge.
Kompetenzen/ZieleDie Teil­nehmenden:

- erken­nen, dass Jesus die Men­schen so annimmt, wie sie sind und ihre Fähigkeit­en und Gaben gebraucht zum Segen für alle in der Gemein­schaft.
— ver­ste­ht die Grund­la­gen ein­er non-direk­tiv­en Gesprächs­führung nach Rogers: Akzep­tanz (Bed­ingslose Wertschätzung), Empathie (Ein­füh­lungsver­mö­gen) und Kon­gruenz (Echtheit).
‑erfassen ein Grund­la­gen­wis­sen über Kom­mu­nika­tion und den Zusam­men­hang von ver­baler und non­ver­baler Kom­mu­nika­tion.
— ler­nen ihre Wahrnehmung durch Spiegeln und finale Fra­gen im Seel­sorge­prozess wieder zur Ver­fü­gung zu stellen.
— ler­nen ein Erst­ge­spräch zu führen und ein passendes Set­ting für eine Beratung herzustellen.
— ver­ste­hen die Grund­la­gen des ressourcen- und kom­pe­ten­zori­en­tierten Arbeit­ens in der Beratung und über­tra­gen dies auf eigene Gesprächen mit Rat­suchen­den.
— fördern Ressourcen, Stärken und Fähigkeit­en der Rat­suchen­den und ler­nen die Ziele, Mit­tel und Wege des Lebensstils von Rat­suchen­den zu hin­ter­fra­gen.
— ken­nen Hil­fen und Inter­ven­tio­nen für die ressourcenori­en­tierte Gesprächs­führung und set­zen diese geübt ein.
— ver­ste­hen Fehler und Fall­en in der Gesprächs­führung zu erken­nen und zu ver­mei­den.
— gestal­ten das Beratungs­ge­spräch prozesshaft, struk­turi­eren es bei Bedarf und find­en einen guten Abschluss.
— erfassen das Prob­lem der Rat­suchen­den durch aktives Zuhören und Ein­füh­lung, sowie erkun­den ansatzweise Hin­weise auf den wahrgenomme­nen Erlebens- und Bedeu­tungskon­text.
— ver­ste­hen die Erar­beitung eines Arbeit­sauf­trages und eines gemein­samen Zieles mit Rat­suchen­den und behal­ten diese gemein­samen Ziele mit Rat­suchen­den während des Beratung­sprozess­es im Auge.
— reflek­tieren die eigene Gesprächs­führung und inte­gri­eren geistliche Aspek­te, damit sie Rat­suchende nicht über­fordern.
— ver­hal­ten sich kon­gru­ent, d.h. sie nehmen auch die eige­nen Gefüh­le und Reak­tio­nen während eines Gespräch­es wahr und gehen angemessen damit um.
— nehmen den Lei­dens­druck von Rat­suchen­den wahr und sprechen diesen an, ohne sich selb­st ver­ant­wortlich zu machen für eine Lösung.

Kur­sartdre­itägig
Ziel­gruppeBeglei­t­ende Seelsorger/innen
Lehrmit­telSkript
Preis€ 210,00 (ermäßigt: € 165,00)
  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Veranstaltung buchen

Teilnahme Kurs 720306 210 €
Verfügbar Tickets: 20
DasTeilnahme Kurs 720306 Ticket ist ausverkauft. Sie können ein anderes Ticket oder ein anderes Datum ausprobieren.
Teilnahme Kurs 720306 (ermäßigt) 165 €
Verfügbar Tickets: 20
DasTeilnahme Kurs 720306 (ermäßigt) Ticket ist ausverkauft. Sie können ein anderes Ticket oder ein anderes Datum ausprobieren.

Datum

14. Feb. 2020 - 16. Feb. 2020

Uhrzeit

Den ganzen Tag

Preis

€210.00

Ort

MBS Marburg
Schwanallee 57, 35037 Marburg

Veranstalter

Matthias Otte
ANMELDEN