ALTE WURZELN, NEUE TRIEBEDER MENSCH UND SEINE FAMILIÄRE PRÄGUNG (KURS-ID: 719311)

Ver­an­stal­ter MBS-Aka­de­mie
Schwa­n­al­lee 57
35037 Marburg
Pro­gramm Seel­sor­ge
Kurs­na­me Alte Wur­zeln, neue Trie­be — der Mensch und sei­ne fami­liä­re Prägung
Inhal­te Die Erfah­run­gen, die wir in der Kind­heit gemacht haben, prä­gen unser Den­ken, Füh­len und Han­deln bis in die Gegen­wart. Wel­che Ein­stel­lun­gen und Ver­hal­tens­mus­ter haben wir in unse­rer Ursprungs­fa­mi­lie erlernt? Was ist und wie erstellt man eine Fami­li­en- und Geschwis­ter­kon­stel­la­ti­on? Durch das Anschau­en der eige­nen fami­liä­ren Prä­gun­gen, ler­nen wir uns und unse­ren “Lebens­stil” bes­ser ken­nen und ver­ste­hen. Nur was wir erkannt haben, kön­nen wir mit Got­tes Hil­fe ändern.
Kompetenzen/Ziele Die Teil­neh­men­den:

-ori­en­tie­ren sich von einem bezie­hungs­theo­lo­gi­schen Ansatz her.
— kön­nen die Insti­tu­ti­on Fami­lie im Kon­text der sich ver­än­dern­den gesell­schaft­li­chen Wer­te und Ereig­nis­se, der Zeit­ge­schich­te und der damit ver­bun­de­nen Erfah­run­gen für die Bera­tungs­ar­beit frucht­bar machen.
— ver­ste­hen die “prä­gen­de” Bedeu­tung fami­liä­re Bezie­hun­gen vom Kon­zept der Indi­vi­du­al­psy­cho­lo­gie, der Sys­te­mi­schen Fami­li­en­the­ra­pie und der Bindungstheorie.
— begrei­fen die Wich­tig­keit der pri­mä­ren Bezie­hun­gen des Men­schen zu Vater und Mut­ter als ers­te Bezie­hungs­er­fah­run­gen, siche­re und unsi­che­re Bin­dung und die tie­fen Aus­wir­kun­gen auf den “Lebens­stil”.
— über­tra­gen die Typo­lo­gien aus der “Geschwis­ter­kon­stel­la­ti­on” und wie Geschwis­ter sich gegen­sei­tig beein­flus­sen, unter Berück­sich­ti­gung sys­te­mi­scher Aspek­te in die Praxis.
— ler­nen die Anwen­dung der Fami­li­en- und Geschwis­ter­kon­stel­la­ti­on für die eige­ne Bera­tungs­ar­beit kennen.
— erfas­sen neben den Pro­blem­aspek­ten einer Fami­lie die Ressourcenaspekte.

Kurs­art zwei­tä­gig
Ziel­grup­pe Beglei­ten­de SeelsrogerInnen
Lehr­mit­tel Skript
Preis € 140,00 (ermä­ßigt: € 110,00)

Das Event ist beendet

Datum

16. - 17. Okt. 2019
Expired!

Uhrzeit

08:00 - 16:30

Preis

€140.00
Ricarda Abrell

Veranstalter

Ricarda Abrell