WIE TICKE ICH, WIE TICKEN DIE ANDEREN? PERSÖNLICHKEITSSTRUKTUREN IN GLAUBE, BEZIEHUNG UND ALLTAG (Kurs-ID: 721306)

Ver­an­stal­ter MBS-Aka­de­mie
Schwa­n­al­lee 57
35037 Marburg
Pro­gramm Seel­sor­ge
Kurs­na­me Wie ticke ich, wie ticken die ande­ren? Per­sön­lich­keits­struk­tu­ren in Glau­be, Bezie­hung und Alltag
Inhal­te Die Viel­falt der Eigen­ar­ten des Men­schen ist nicht zu ermes­sen. Immer wie­der wur­de in der Geschich­te und bis heu­te in moder­nen Tests ver­sucht Men­schen in unter­schied­lichs­ten For­men von Tem­pe­ra­men­ten, Kon­sti­tu­ti­ons­ty­pen, Per­sön­lich­keits­struk­tu­en usw. zu verstehen.
In die­sem Semi­nar leh­ren wir die grund­le­gen­de Per­sön­lich­keits­ty­po­lo­gie nach Rie­mann im Beweusst­sein, dass jedes Indi­vi­du­um eine per­sön­li­che Mischung die­ser Struk­tu­ren ist und ande­re Per­sön­lich­keits­mo­del­le ergän­zend sein können.
Dabei kom­men hilf­rei­che, gemein­schafts­för­dern­de und hin­der­li­che Denk- und Ver­hal­tens­mus­ter jeder Per­sön­lich­keits­struk­tur zu Spra­che. Das Ver­ste­hen des von Angst getrie­be­nen Men­schen lässt am Ende barm­her­zi­ges Ver­ste­hen für sei­ne ganz per­sön­li­che Art, sys­te­mi­sche Inter­ak­ti­on, sei­ne Pro­ble­me, sei­ne per­sön­lich­keits­be­zo­ge­nen Akzen­te in den Ent­wick­lungs­stu­fen des Lebens und in sei­ner ihn umge­ben­den Gemein­schaft entstehen.
Kompetenzen/Ziele Die Teil­neh­men­den:

- ver­ste­hen Ängs­te als wert­frei­es, mensch­li­che Eigen­schaft der Iden­ti­tät und wis­sen dies als biblisch-anthro­po­lo­gisch zu verorten.
— dif­fe­ren­zie­ren die typo­lo­gi­schen Per­sön­lich­keits­stär­ken und — schwächen.
— wis­sen um die viel­fäl­ti­gen “Misch­for­men” der Persönlichkeitsstrukturen.
— kön­nen die­se im seel­sor­ger­li­chen Umgang mit Men­schen för­der­lich und lie­be­voll zur Spra­che bringen.
— begrei­fen Ver­hal­tens­wei­sen auf­grund hin­ter­grün­di­ger Ängs­te, die dazu nei­gen, sich immer wie­der in allen Varia­tio­nen zu zeigen.
— erfas­sen selbst­re­fle­xiv die eige­ne Per­sön­lich­keits­struk­tur und schät­zen Den­ken, Füh­len und Han­deln auf­grund eige­ner Ängs­te ein und ver­ste­hen die­se vor dem Hin­ter­grund des Lebensstils.
— geben Anre­gun­gen und Impul­se zur Per­sön­lich­keits­ent­wick­lung und für ein gemein­schafts­för­dern­des Verhalten.
— berück­sich­ti­gen in ihrer Ana­ly­se, dass die Per­sön­lich­keit und das Ver­hal­ten des Men­schen nicht immer sta­tisch zu ver­ste­hen sind, son­dern dass nach Art der Bezie­hung und Situa­ti­on sich auch ande­re Per­sön­lich­keits­struk­tur­merk­ma­le durchsetzen.

Kurs­art zwei­tä­gig
Ziel­grup­pe Beglei­ten­de Seelsorger/innen
Lehr­mit­tel Skript
Preis € 140,00 (ermä­ßigt: € 110,00)
  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Stundenplan

24.04.21

9:00 - 17:00

25.04.21

8:30 - 16:30
Ausverkauft!

Datum

24. - 25. Apr. 2021

Uhrzeit

All Day

Preis

€140.00

Ort

Online
bei dir Zuhause
ANMELDEN

Sprecher