Men­to­ring Modul 7+8: MENTORING IN DER GEMEINDE & START UP ALS MENTOR/IN (Kurs-ID: 722402)

Ver­an­stal­ter MBS-Aka­de­mie
Schwa­n­al­lee 57
35037 Marburg
Pro­gramm Men­to­ring
Kurs­na­me Modul 7+8 (Men­to­ring in der Gemein­de & Start up als Mentor/in)
Inhal­te In die­sem Modul geht es nicht um neue Gemein­de­auf­bau­kon­zep­te, son­dern dar­um, wie eine Men­to­ring­kul­tur den Gemein­de­auf­bau berei­chern kann. Das bibli­sche Ver­ständ­nis von Men­to­ring und Klein­grup­pen ist dabei die Grund­la­ge und wird als ein orga­nisch wach­sen­des, trans­ge­nera­tio­na­les Bezie­hungs­netz­werk verstanden.

Der Abschluss der Semi­nar­ta­ge und des Men­to­ring­pro­gramms bil­det ein Kol­lo­qui­um. Dort wird im Rah­men einer Klein­grup­pen­ar­beit ein Fall­bei­spiel erar­bei­tet, das den Teil­neh­men­den die Mög­lich­keit gibt, ihr erwor­be­nes Wis­sen anzu­wen­den und dem Ple­num vorzustellen.

Tag 1 (Schwer­punkt: Men­to­ring in der Gemeinde)

  • Men­to­ring als Umset­zung einer geist­li­chen Visi­on im Kon­text der Gemeinde
  • Gemein­de­auf­bau durch Men­to­ring als Metho­de anhand von Bei­spie­len aus dem Neu­en Testament
  • Gemein­de­auf­bau durch Men­to­ring als Kul­tur im Miteinander
  • Imple­men­tie­rung eines Men­to­ring­sys­tems im Gemeindekontext
  • Men­to­ring als effi­zi­en­te För­de­rung für qua­li­fi­zier­te MitarbeiterInnen
  • Men­to­ring­klein­grup­pen als orga­nisch wach­sen­des Netz­werk an gesun­den Bezie­hun­gen in der Gemeinde
  • Men­to­ring als Prin­zip der Leiterförderung
  • Hilf­rei­che Struk­tu­ren für die För­de­rung von Men­to­ring kennen
  • Gren­zen für Men­to­ring in der Gemeinde
  • Die Kul­tur von Men­to­ring in der Gemein­de pflegen

Am Abend besteht außer­dem das Ange­bot zur Super­vi­si­on mit Jür­gen Hom­ber­ger. In der Super­vi­si­on wer­den Fra­ge­stel­lun­gen und Fäl­le aus der eige­nen Men­to­ring­pra­xis bear­bei­tet. Super­vi­si­on ermög­licht die fach­li­che Ver­tie­fung der Men­to­ring­be­zie­hun­gen im ver­trau­li­chen Rah­men. Im Rah­men der Men­to­ring­aus­bil­dung und der damit ver­bun­de­nen Zer­ti­fi­zie­rung als Mentor/in, ist die Teil­nah­me an mind. einer Super­vi­si­on notwendig.

Tag 2 (Schwer­punkt: Start up als Mentor/in)

  • Rück­blick und Ausblick
  • Abschluss der Men­to­ring­aus­bil­dung mit einem Kolloquium
Kompetenzen/Ziele Die Teilnehmer/innen sol­len die bibli­schen Grund­la­gen von Men­to­ring inner­halb von Gemein­de erken­nen und die Chan­cen von Men­to­ring im Gemein­de­auf­bau, des geist­li­chen Wachs­tums und der per­sön­li­chen För­de­rung begreifen.
Kurs­art Zwei­tä­gi­ges Präsenz-Seminar
Ziel­grup­pe Haupt- und ehren­amt­lich Mit­ar­bei­ten­de in Gemeinden
Lehr­mit­tel Handouts
Preis € 140,00 (ermä­ßigt: € 110,00)
  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Stundenplan

Freitag 13.05.22

10:00 - 18:00
Modul 7: Mentoring in der Gemeinde
Sprecher
Jürgen Homberger
18:30 - 19:30
Angebot zur Supervision
Sprecher
Jürgen Homberger

Samstag 14.05.22

09:00 - 17:00
Modul 8: Start up als Mentor/in
Sprecher
Martin Rauh
Jürgen Homberger
Jürgen Homberger
Jürgen Homberger (*1959) ist verheiratet mit Hanna und hat drei erwachsene Kinder. Er war über zwanzig Jahre als Seelsorger in der Gemeinde und in der Krankenhausseelsorge tätig und arbeitet jetzt freiberuflich als Supervisor, Coach und Seelsorger. Er hat in seiner beruflichen Laufbahn Mentoring als sehr unterstützend erlebt und ist heute selbst engagierter Mentor.
Martin Rauh
Martin Rauh
Martin Rauh ist gelernter Pfarrer und Berater für Alpha-Kurse und natürliche Gemeindeentwicklung. Aktuell ist er Dozent für Theologie am MBS und ist für Trafo in Hessen tätig.

Veranstaltung buchen

Teilnahme 140 €
Verfügbar Tickets: 17
Der Teilnahme ist am gewählten Termin bereits ausgebucht. Bitte anderes Datum wählen.
Teilnahme (ermäßigt) 110 €
Verfügbar Tickets: 17
Der Teilnahme (ermäßigt) ist am gewählten Termin bereits ausgebucht. Bitte anderes Datum wählen.

Datum

13. - 14. Mai. 2022

Uhrzeit

All Day

Preis

€140.00

Ort

MBS Marburg
Schwanallee 57, 35037 Marburg
MBS Akademie

Veranstalter

MBS Akademie
ANMELDEN

Sprecher

  • Jürgen Homberger
    Jürgen Homberger

    Jür­gen Hom­ber­ger (*1959) ist ver­hei­ra­tet mit Han­na und hat drei erwach­se­ne Kin­der. Er war über zwan­zig Jah­re als Seel­sor­ger in der Gemein­de und in der Kran­ken­haus­seel­sor­ge tätig und arbei­tet jetzt frei­be­ruf­lich als Super­vi­sor, Coach und Seel­sor­ger. Er hat in sei­ner beruf­li­chen Lauf­bahn Men­to­ring als sehr unter­stüt­zend erlebt und ist heu­te selbst enga­gier­ter Mentor.

  • Martin Rauh
    Martin Rauh

    Mar­tin Rauh ist gelern­ter Pfar­rer und Bera­ter für Alpha-Kur­se und natür­li­che Gemein­de­ent­wick­lung. Aktu­ell ist er Dozent für Theo­lo­gie am MBS und ist für Tra­fo in Hes­sen tätig.