Wahlmodul: Hochseil (Kurs-ID: 721106)

 

Ver­anstal­ter MBS-Akademie

Schwanallee 57

35037 Mar­burg

Pro­gramm Erleb­nis­päd­a­gogik
Kursname Wahlmod­ul: Hoch­seil
Inhalte Im Wahlmod­ul “mobile Hoch­seilauf­baut­en” wer­den die Teil­nehmenden dazu befähigt mobile Hoch­seilkon­struk­tio­nen sich­er aufzubauen und diese im Rah­men von erleb­nis­päd­a­gogis­chen Aktio­nen mit Teil­nehmern durchzuführen. Das Mod­ul wird in Koop­er­a­tion mit dem elw-Insti­tut e.V. ange­boten. Es erfol­gt nach den aktuellen Stan­dards der ERCA (Euro­pean Ropes Course Asso­ci­a­tion) und schließt mit ein­er Prü­fung ab. Die Teil­nehmer erhal­ten anschließend ein Zer­ti­fikat.

Inhalte des Moduls sind:

  • Knotenkunde (Achtung: Eine vorgegebene Auswahl an Knoten muss vor­bere­i­t­end im Selb­st­studi­um erar­beit­et wer­den. Das Mod­ul begin­nt mit ein­er Knoten­prü­fung deren Beste­hen die Voraus­set­zung für die weit­ere Teil­nahme ist)
  • Baumkunde und Umweltschutz
  • Bau­platzwahl
  • Sicher­heits­man­age­ment
  • Mate­ri­alkunde
  • Auf­stiegs- und Rück­zug­stech­niken am Baum
  • Ein­richt­en ein­fach­er Hoch­seil­sta­tio­nen inklu­sive Sicherungssys­tem
  • Sicherung­stech­niken
  • Anleit­en von Grup­pen
  • Arbeit­splat­zor­gan­i­sa­tion

Das Mod­ul endet mit ein­er Prü­fung in Bau, Betrieb und Anleitung aus­gewählter Sta­tio­nen.

Kompetenzen/Ziele Die Teil­nehmenden:
  • ken­nen rel­e­vante Knoten und kön­nen diese sich­er anwen­den (Achtung: Üben der Knoten erfol­gt selb­st­ständig in der Vor­bere­itung auf das Sem­i­nar)
  • kön­nen eine Bau­platzwahl tre­f­fen und beacht­en dabei den Umweltschutz
  • ken­nen das Mate­r­i­al und kön­nen dieses sich­er ein­set­zen
  • kön­nen mobile Hoch­seilele­mente ein­richt­en und diese mit Teil­nehmern durch­führen
Kur­sart fün­ftägig; Kurs­ge­bühr inkl. Vollpen­sion

Achtung: Die Kurs­ge­bühr kann sich evtl. wegen den Auswirkun­gen von Coro­na erhöhen!

Ziel­gruppe An Erleb­nis­päd­a­gogik Inter­essierte, die ehren- oder haup­tamtlich mit Kindern, Jugendlichen oder Erwach­se­nen arbeit­en oder arbeit­en wollen. Praxis­er­fahrung in der Arbeit mit Grup­pen ist Voraus­set­zung für die Teil­nahme. Außer­dem ist die Bere­itschaft wichtig, sich auf die Inhalte, Prax­isübun­gen und die Lern­gruppe einzu­lassen, sowie sich selb­st und seine Arbeitsweise zu reflek­tieren.
Lehrmit­tel Skript/ Buch, Selb­ster­fahrung, Erprobung.
  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Veranstaltung buchen

Teilnahmegebühr 580€
Verfügbar Tickets: 15
Der Teilnahmegebühr ist am gewählten Termin bereits ausgebucht. Bitte anderes Datum wählen.

Datum

07. Jul. 2021 - 11. Jul. 2021

Uhrzeit

10:00 - 16:00

Preis

€580.00

Ort

Abenteuerdorf Wittgenstein
Am Wernsbach 1, 57319 Bad Berleburg
ANMELDEN

Sprecher