Die ver­borgene Theo­logie der Evan­gelien: Jüdische Feste als Schlüssel zur Bot­schaft Jesu

Dieses Seminar führt ein in die zen­tralen Inhalte des jüdi­schen Glaubens, indem es die großen Feste des Kalen­der­jahres vor­stellt: Neujahr, Laub­hüt­tenfest, Passah, Pfi ngsten, der große Tag der Ver­söhnung und der Schabbat. Und damit zugleich die großen Linien von Schöpfung und Erlösung, Liebe, Schuld und Ver­söhnung. An sie knüpft Jesus an und macht sie zum roten Faden seiner Botschaft.

Dr. Guido Baltes ist evan­ge­li­scher Theologe und Pfarrer. Er arbeitet als Dozent für Neues Tes­tament am MBS Bibel­se­minar und ist Lehr­be­auf­tragter an der Philipps-Uni­ver­sität Marburg.

In Koope­ration mit „IAM-Israel Academy of Ministry“ des aki-Arbeits­kreis Israel

Preise

2 Über­nach­tungen mit Voll­pension in einem unserer Gästehäuser
DZ mit DU/WC – € 147,60
Pro­gramm-/Se­mi­nar­gebühr – € 69,00

Das Event ist beendet

Datum

23. - 25. Apr. 2021
Expired!

Preis

€69.00

Ort

Christliche Gästehäuser Monbachtal
Im Monbachtal 1, 75378 Bad Liebenzell

Veranstalter

Israel Academy of Ministry
Phone
+49 7052 920884
E-Mail
info@lgv.org
Website
http://ak-israel.de/iam-deutschland/lernen-im-land-der-bibel/

Andere Veranstalter

Dr. Guido Baltes
Dr. Guido Baltes
E-Mail
sekretariat@m-b-s.org
MBS Akademie
MBS Akademie

Sprecher