Christin Wetzel

…(*1993), absol­vierte nach der Schule eine Aus­bildung zur Fach­in­for­ma­ti­kerin für Anwen­dungs­ent­wicklung. 2016 folgte ein BFD in einer Ein­richtung für kör­perlich und geistig behin­derte Kinder und Jugend­liche und anschließend die Aus­bildung am MBS zur staatl. aner­kannten Erzie­herin und Gemein­de­päd­agogin. Wäh­rend­dessen stieg sie in die ehren­amt­liche Mit­arbeit bei der Jugend­gruppe TeenZone ein und gründete die erleb­nis­päd­ago­gische Freizeit “ERlebt”. Anfang 2020 zer­ti­fi­zierte sie als Erleb­nis­päd­agogin und ist seit diesem Sommer in ihrem Traum-Aner­ken­nungsjahr bei den MBS-Erleb­nis­räumen aktiv. Dort über­nimmt sie die erleb­nis­päd­ago­gi­schen Pro­gramme für Schul­klassen und sprudelt vor neuen Ideen für Aktionen und Programme.